Erster EcoCept E-Layer in Spanien mit RTA von GBN-AGR verlegt

Wenngleich die Kunstrasensaison in den Niederlanden schon ziemlich ihr Ende erreicht hat, werden in einigen sonnigen Ländern noch reichlich Sportplätze angelegt.

So auch in Spanien, bei Estadio Vivar Téllez in Málaga. Hier wurde eine neue Kunstrasenmatte mit einer EcoCept Performance Sports Base verlegt.

Die Ecocept Performance Sports Base ist eine innovative Art von poröser Unterlage, die speziell für den Einsatz unter Kunstrasenplätzen entwickelt wurde. Ecocept kann als kombinierte Konstruktionslage und als ‚Shockpad‘ eingesetzt werden und garantiert eine stabile Oberfläche, um die Belastung der Spieler zu verringern. EcoCept ist aus recyceltem Gummigranulat und recyceltem Kunstrasen hergestellt und vermindert damit auch die Umweltauswirkungen.

Der recycelte Kunstrasen (RTA) wurde durch GBN Artificial Grass Recycling (AGR) geliefert. Nachdem die Kunstrasenmatte von dem vorhandenen Infill-Material befreit wurde, wird die Matte zerkleinert, ausgesiebt und zu einem Agglomerat verarbeitet. Dieses Agglomerat nennen wir RTA (Recycled Turf Agglomerate).

Das RTA ist ein verarbeitbares Granulat, welches unter anderem in EcoCept oder in verschiedenen Kunststoffprodukten zum Einsatz kommt.